newspapers-3488861_1920

Für journalistische Anfragen können Sie sich gerne an unseren Presse- und Medienkontakt wenden.

Für journalistische Anfragen können Sie sich gerne an unseren Presse- und Medienkontakt wenden. mehr erfahren »
Fenster schließen

Für journalistische Anfragen können Sie sich gerne an unseren Presse- und Medienkontakt wenden.

Koffer packen gehört für Wilfried Hahn seit jeher zum Alltag. Die Welt zu bereisen und sich mit den Besten einer Disziplin im Wettkampf zu messen, ebenfalls. Fast vier Jahrzehnte galt er als Wiha Geschäftsführer und Treiber hinter einer enormen Unternehmensentwicklung. Der Handwerkzeughersteller avancierte unter der ehrgeizigen und weitsichtigen Führung von Hahn über die Jahrzehnte vom kleinen Familienbetrieb zu der heutigen Unternehmensorganisation mit Standorten rund um den Globus. Die Geschicke des Unternehmens führt mittlerweile die nächste Generation unter Wilhelm Hahn. Wer nun aber glaubt, dass Reisepass und Koffer im heimischen Schrank einstauben, der irrt gewaltig…

Wiha Jubilars-Ehrungen in geselliger Runde

Wie schnell doch die Zeit vergeht… dachten sich Ende Oktober 12 Betriebs-Jubilare, die von Handwerkzeughersteller Wiha in diesem Jahr geehrt wurden. In geselliger Runde bei herrlichem Herbst-Sonnenschein nahmen zehn Mitarbeiter für 10 Jahre und zwei für 25 Jahre ihre Gratulationen und Präsente im Schonacher Kurpark in Empfang.

Review Light+Building 2022: Wiha´s App im Ärmel

Wiha präsentiert in Frankfurt ein Rundum-Sorglos-Paket für Elektroanwender und zeigt, dass es Handwerkzeuge auch in digitaler Form gibt
Handwerkzeughersteller Wiha zieht ein positives Fazit nach den vier Messe-Tagen in Köln. Das Feedback der Besucher, die Stimmung und die Qualität der Gespräche innerhalb des Wiha-Areals waren so, wie man es sich im Vorfeld der Veranstaltung wünschte.
Handwerkzeughersteller WIHA freut sich, im Rahmen der vom Fachverband Werkzeugindustrie e.V. (FWI) organisierten Sonderschau auf der Eisenwarenmesse Köln 2022 gemeinsam mit den deutschen Werkzeugherstellern LUKAS-ERZETT, WEICON und WEZAG Flagge für Nachhaltigkeit und Elektromobilität zu zeigen. Gemeinsam soll die Bühne der Messeplattform genutzt werden, um dem internationalen Publikum aus Sicht der Werkzeugindustrie zentrale Handlungsfelder der Zukunftsthemen rund um Nachhaltigkeit zu präsentieren.
Endlich kann der Handwerkzeughersteller wieder live vor Ort den Besuchern der Frankfurter Light+Building Messe sein aktuelles Produktsortiment präsentieren. Wiha wird „mehr“ von allem zeigen – sowohl in Sachen Handwerkzeuge, Messgeräte als auch neue Sortimentskonzepte und digitale Lösungen, wie das Unternehmen ankündigt.
Showtime für Wiha: Nach dem letzten Messeauftritt in 2018 freut sich der Handwerkzeughersteller in diesem Jahr nun wieder endlich live vor Ort den Besuchern der Internationalen Eisenwarenmesse sein aktuelles Produktsortiment präsentieren zu können. Mit neuem Messestand auf noch größerer Fläche wird Wiha „mehr Systeme, mehr Sortiments-Neuheiten, mehr POS-Konzepte – einfach mehr von allem“ zeigen, wie das Unternehmen ankündigt – und das mit so viel Lust und Freude nach der langen Messe-Pause, dass vier Tage laut Marketingleiter Sven Wilde eigentlich gar nicht reichen.

Neue Messgeräte à la Wiha

Von der Messung an der Steckdose über die Anwendung in den Bereichen E-Mobility oder Photovoltaik: Handwerkzeughersteller Wiha erweitert sein Sortiment an Messgeräten.
Handwerkzeughersteller Wiha begrüßte Ende Juni eine Gruppe von Social-Media-Influencer aus den Bereichen Elektrik und Handwerk zu ihren ersten „Social Media Days“ in Schonach und Mönchweiler. Den eingeladenen Gästen, bekannt vor allem durch ihre Reichweite-starken Posts und Beiträge in den Sozialen Medien-Kanälen Instagram und TikTok, wurde ein umfangreiches und witziges Rahmenprogramm geboten. Das Kennenlernen der Wiha Werkzeug-Welt in familiärer Umgebung, das Erleben des Produktentstehungsprozesses und das Vertiefen der mittlerweile persönlichen Kontakte zwischen dem Hersteller und Personen hinter den „Influencer-Pseudonymen“ war Ziel der Veranstaltung.
Ehrung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit: Ranga Yogeshwar würdigte die Wiha Werkzeuge GmbH aus Schonach anlässlich ihres Erfolges beim Innovationswettbewerb TOP 100. Die Preisverleihung im Rahmen des Summit fand am Freitagabend, 24. Juni, in Frankfurt am Main für alle Mittelständler statt, die am Jahresanfang mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet worden sind. Der Wissenschaftsjournalist begleitet den zum 29. Mal ausgetragenen Innovationswettbewerb als Mentor. In dem wissenschaftlichen Auswahlverfahren überzeugte Wiha Werkzeuge in der Größenklasse C (mehr als 200 Mitarbeiter) besonders in der Kategorie „Innovationsförderndes Top-Management“. Das Unternehmen gehört bereits zum dritten Mal zu den Top-Innovatoren.

Wiha hat den iF DESIGN AWARD 2022 gewonnen!

Wiha hat den diesjährigen iF DESIGN AWARD gewonnen und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. Prämiert wurde die Wiha Zangenschlüssel Familie in der Disziplin „Product“ / Kategorie „Industry/Tools“.
Die neuen Alltagsbegleiter passen durch ihre kompakte Größe und ihr leichtes Gewicht in jede Hemd- oder Hosentasche....
1 von 9