Für journalistische Anfragen können Sie sich gerne an unseren Presse- und Medienkontakt wenden.

Für journalistische Anfragen können Sie sich gerne an unseren Presse- und Medienkontakt wenden. mehr erfahren »
Fenster schließen

Für journalistische Anfragen können Sie sich gerne an unseren Presse- und Medienkontakt wenden.

„Das Geschäft wie wir es kennen, wird nie wieder das gleiche sein… Ein Produkt, das eingeschlagen hat wie eine Bombe, ein dazu passender Messeauftritt der extra Klasse, ein perfektes TV-Backup, ein unvergleichliches Marketingpaket und eine enorme Verkaufsleistung – vermischen Sie all das und Sie haben die Eisenwarenmesse 2018 für Wiha.“ – Mit diesem Satz beginnt das Resümee des Wiha Geschäftsführers Ronny Lindskog über die vergangene Messeteilnahme in Köln Anfang März. Für viele Messebesucher des internationalen Fachhandels-Publikum galt der „Eisenaward“-Preisträger Wiha speedE® als DIE Messeinnovation 2018.
“Drive with speed, fix with feeling” - Nach dieser Devise verspricht speedE® als weltweit erster E-Schraubendreher von Wiha Anwendern zukünftig eine Verdoppelung ihrer Arbeitsgeschwindigkeit. Ein Elektromotor unterstützt das Eindrehen von Schrauben bis zu 0,4 Nm, um so den Materialschutz sicherzustellen. Manuell und mit vollem Gefühl kann die Schraube anschließend fixiert werden, genau wie bei einem herkömmlichen Schraubendreher. Eine innovative, elektrische Ratschen-Funktion unterstützt den Anwender dabei. Mit dem weltweit einzigartigen 3-Stufen-Prozess von speedE® wird deutlich schnelleres, effizienteres, dabei aber kontrolliertes und gesünderes Arbeiten ermöglicht.