"INSPIRATION 2014" auf der Internationalen Eisenwarenmesse in Köln: Zwei Weltneuheiten und viele Überraschungen "made by Wiha"

Schonach – Mit gleich zwei Weltneuheiten und einer Reihe weiterer Innovationen erwartet die Wiha Werkzeuge GmbH die Besucher der bevorstehenden Internationalen Eisenwarenmesse in Köln. Die neue Magazin-Bithalter Familie LiftUp sowie die Zangenentwicklung BiCut setzen mit ihrer innovativen Technik neue Branchenstandards. Darüber hinaus werden weitere Neuheiten aus erster Hand von Wiha-Experten vorgestellt.

Schonach – Mit gleich zwei Weltneuheiten und einer Reihe weiterer Innovationen erwartet die Wiha Werkzeuge GmbH die Besucher der bevorstehenden Internationalen Eisenwarenmesse in Köln. Die neue Magazin-Bithalter Familie LiftUp sowie die Zangenentwicklung BiCut setzen mit ihrer innovativen Technik neue Branchenstandards. Darüber hinaus werden weitere Neuheiten aus erster Hand von Wiha-Experten vorgestellt.

„INSPIRATION 2014“ lautet das Wiha-Motto auf der diesjährigen Internationalen Eisenwarenmesse in Köln, die vom 9. bis 12. März 2014 stattfindet. Dem Fachpublikum werden bei Wiha in Halle 10.1, Stand-Nummer F-001/G-002, Neuentwicklungen aus erster Hand präsentiert, die neue Standards setzen.

Eines der Messe-„Highlights“ stellen die neuen Magazin-Bithalter dar, deren weltweite Einzigartigkeit sich im Handgriff verbirgt: Das platzsparende Griffmagazin enthält ein kompaktes Wechselbitsystem für Standard- und slimBits. Ein neuartiger Öffnungsmechanismus sorgt dafür, dass der Anwender 'per Knopfdruck' und 'Liftfunktion' den gewünschten Bit erhält. Dank der ergonomischen Magazingriffform ist ein kräfteschonendes und ergonomisches Schraubendrehen möglich. Der erste VDE-geprüfte Magazin-Bithalter enthält über sechs slimBits. Doppelte Sicherheit: der VDE Handgriff und die stückgeprüften slimBits sind unabhängig voneinander VDE- und GS zertifiziert. Die mechanischen Versionen verfügen über zwölf 25 mm bzw. sechs 70 mm Bits.

Wiha präsentiert in Köln mit ihren BiCut-Zangen eine weitere Weltneuheit. Der BiCut-Seitenschneider beweist ebenfalls echte Anwendernähe. Ist die Arbeit zu anstrengend, steht dem Anwender per einfachen Knopfdruck eine Halbierung der notwendigen Handkraft zur Verfügung. Reicht die Kraft für das Schneiden extrem harter Materialien nicht mehr aus, bietet die BiCut  200% Power und damit eine Verdoppelung der Schneidkraft – einfach einzigartig! Überzeugen Sie sich selbst.

Drei Zangen in einer – die neue TriCut steht für ergonomische Kabelverarbeitung. Abmanteln und Abisolieren von Kabeln, besonders in engen Bauräumen, wird mit dieser Innovation zu einer neuen Erfahrung.

Für unser Geburtstagskind stellen wir den brandneuen Point of Sale Auftritt vor. Vor 15 Jahren setzte der SoftFinish®-Schraubendreher mit seinem einzigartigen Griffkonzept einen neuen Standard beim ergonomischen Schraubendrehen. Bis heute sind das kräfteschonende Arbeiten und höchste Drehmomente die Alleinstellungsmerkmale des SoftFinish geblieben, wie jüngst u.a. eine unabhängige Studie zeigte. Attraktive Verpackungen mit optisch relaunchten Displays, neu gestaltete Broschüren, elegante Standwände in Anthrazit und Silber sowie ein überarbeitetes Logo runden den visuellen Auftritt perfekt ab und werden zum regelrechten Blickfang.

Alle Neuheiten bietet die Wiha Werkzeuge GmbH am Stand
F-001/G-002 in Halle 10.1 ausgiebig zum Test an. Fachkundiges Personal und zahlreiche interessante Informationen erwarten das Fachpublikum.

Passende Downloads