Sun & Fun – hatten Mitarbeiter beim diesjährigen Sommerfest von Wiha

„An einem Strang ziehen“ lautete die Devise beim diesjährigen Sommerfest auf dem Firmengelände der Wiha Werkzeuge GmbH am vergangenen Freitag. Wie jedes Jahr lud die Geschäftsleitung seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum alljähr-lichen Sommerfest ein und sorgte bei sommerlichen Temperaturen für einen tollen, ge-meinsamen und durch ein abteilungsübergreifendes Tauzieh-Turnier spannenden Nach-mittag. Nachdem sich alle am Burger-Buffet der besonderen Art stärken konnten, resü-mierte Wilhelm Hahn über die Entwicklung der letzten Monate im Geschäftsjahr 2016 und motivierte durch beste Zukunftsaussichten seine Mannschaft.

Schonach, Juli 2016 — „An einem Strang ziehen“ lautete die Devise beim diesjährigen Sommerfest auf dem Firmengelände der Wiha Werkzeuge GmbH am vergangenen Freitag. Wie jedes Jahr lud die Geschäftsleitung seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum alljähr-lichen Sommerfest ein und sorgte bei sommerlichen Temperaturen für einen tollen, ge-meinsamen und durch ein abteilungsübergreifendes Tauzieh-Turnier spannenden Nach-mittag. Nachdem sich alle am Burger-Buffet der besonderen Art stärken konnten, resü-mierte Wilhelm Hahn über die Entwicklung der letzten Monate im Geschäftsjahr 2016 und motivierte durch beste Zukunftsaussichten seine Mannschaft.

14 Uhr – Stift fallen lassen, „Maschinenpark auf Pause“, Kommissionierwagen einparken- nichts wie raus in die Sonne zum Sommerfest. Bei perfekten Wetterverhältnissen konnte sich die Wiha Mannschaft sowohl im Freien als auch im (auf dem Firmenparkplatz) aufgebauten Zelt mit kühlen Getränken und einem Burger-Buffet zum Auftakt stärken. Mit verschiedenen Zutaten, Saucen, Fleisch- und Beilage-Komponenten sowie Salaten konnte man sich ganz nach den eigenen Vor-lieben seinen „Lieblings-Burger-Teller“ zusammenstellen.

Bevor es direkt zum Programmpunkt „Fun“ überging, informierte Wilhelm Hahn in einer kurzen, prägnanten und informativen Rede über die vergangenen Monate des Geschäftsjahres 2016 und resümierte: „Wir investieren dieses Jahr so viel wie niemals zuvor! Unsere aktuelle Auftragslage, unser weltweites Wachstum und die positive Entwicklung, besonders im Bereich der VDE-Elektrikerbranche sowohl in Europa als aber auch z.B. in den USA, veranlassen uns verschiede-ne Investitionsprojekte und Bauvorhaben anzustoßen und umzusetzen. Ein Ende unseres Wachstums und der positiven Geschäftsentwicklung ist nicht in Sicht. Die daraus entstehende Notwendigkeit sowohl in Produktionsanlagen, Platz und Logistik zu investieren aber auch nicht. Das ist aber gut so! Wir stellen uns dieser Herausforderung liebend gern und mit Freude.“

Durch die lockere, familiäre und angenehme Fest-Atmosphäre fanden sich für das im Anschluss geplante Tauzieh-Turnier dann spontan zehn Teams, die gegeneinander antreten wollten. Inte-ressant und ohne dies als Spielregel deklariert zu haben fanden sich viele abteilungsgemischte Teams zusammen, was zeigte, dann man als „ein Unternehmen“ und nicht als „eine einzelne Abteilung“ denkt und fühlt. „Gemeinsam an einem Strang ziehen“, sowohl im Spiel als auch für die zukünftigen Herausforderungen von Wiha.

Suitable downloads

Pressemitteilung: Sun & Fun – hatten Mitarbeiter beim diesjährigen Sommerfest von Wiha

Abbildung 4: Sun & Fun – hatten Mitarbeiter beim diesjährigen Sommerfest von Wiha